Startseite
Miami
Puerto Rico
Etihad Towers
VAE Emirate
Las Vegas Strip
Marina Bay Sands
Singapur Klima
Times Square
Tower of London
VAE Einreise
Sonnenstaat Florida
Fort Myers
Key West Express
 

Tower of London

 
Tower of London
 
Eines der bekanntesten Wahrzeichen Londons ist der Tower of London. Wilhelm der Eroberer ließ ungefähr 1066 aus den Resten der römischen Stadtmauer den ersten Turm dieses Bauwerks errichten. Im Mittelalter bekam der Tower of London dann schließlich sein heutiges Aussehen. Drei Festungsringe werden von einem Graben umschlossen, dazu hat der Tower drei Tortürme und einen Hauptturm, der das Gebäude dominiert. Zudem gehören einige weitere Bauten zum Tower of London. Bis in das späte 19. Jahrhundert hinein diente der Tower vor allem militärischen Zwecken. Er ist eine der bekanntesten Festungen der Welt und gehört zum UNESCO-Welterbe.

Im Laufe der Zeit waren im Tower of London unter anderem ein Zoo und auch ein Gefängnis untergebracht. Zudem diente er als Königspalast und sogar als Gefängnis. Auch Hinrichtungen waren hier keine Seltenheit, zuletzt wurde 1941 der Spion Josef Jacobs auf einem Stuhl hingerichtet. Heute sind im Tower of London die Kronjuwelen der Königin untergebracht. Sie können von Besuchern besichtigt werden. Die wertvollen Stücke werden von den berühmten Beefeatern bewacht. Außerdem können Touristen auch vieles andere Sehenswertes im Tower besichtigen. In der Mitte der Gesamtanlage befindet sich der White Tower, ein sehr imposantes Steingebäude. Der White Tower beherbergt immer wieder tolle Waffenausstellungen. So zum Beispiel die Fit for a King Sammlung, die Waffen und Rüstungen aus verschiedenen Zeiten zeigt.

Einem alten Aberglauben folgend, werden im Tower of London immer mindestens 6 Raben gehalten. Ihnen wurden die Flügel gestutzt, denn der Aberglaube besagt, dass wenn die Raben den Turm verlassen, das Königreich fallen würde. Der Tower of London liegt sehr zentral in der Stadt und sehr nah an der Themse. Er ist bei Besuchern aus dem In- und Ausland sehr beliebt. Daher bilden sich oft lange Warteschlangen an der Kasse. Es ist auch möglich an einer geführten Tour teilzunehmen und dabei noch mehr Wissenswertes über den Tower of London zu erfahren.
 
ImpressumDatenschutzBildnachweis